LUZERN: «Perry Markt» in Luzern verschwindet

30 Jahre lang führte das Familienunternehmen Perry Markt AG zwei Läden in der Stadt Luzern. Nun übernimmt Spar die beiden Märkte.

Drucken
Teilen
Spar übernimmt die beiden Perry Markt Läden in der Stadt Luzern. (Bild: PD)

Spar übernimmt die beiden Perry Markt Läden in der Stadt Luzern. (Bild: PD)

Bereits seit zehn Jahren werden die beiden Lebensmittelmärkte an der Bleicherstrasse und im Einkaufszentrum Würzenbach vom St. Galler Familienunternehmen Spar Handels AG beliefert. Nun wird der Perry Markt an der Bleicherstrasse übernommen und nach einer Umbauzeit von zwei Wochen Ende Januar 2014 als Spar Supermarkt eröffnet. Das gesamte Mitarbeiter-Team wird übernommen, teilt Spar am Freitag mit.

Der Perry Markt im Einkaufszentrum Würzenbach wird Anfang März geschlossen, komplett modernisiert und Ende März 2014 als Eurospar wiedereröffnet. Der Markt wird weiterhin von der Perry Markt Luzern AG betrieben.

pd/rem