LUZERN: Personalwechsel im Luzerner Theater

Zum Ende der Spielzeit 2012/13 verlassen zwei Mitarbeiter das Luzerner Theater: Adrian Gosteli wird Chefdisponent und Leiter des künstlerischen Betriebsbüros am Opernhaus Zürich, Martin Windolph Leiter Marketing und Vertreib am Schauspielhaus Frankfurt.

Drucken
Teilen
Das Luzerner Theater. (Bild: Philipp Schmidli/Neue LZ)

Das Luzerner Theater. (Bild: Philipp Schmidli/Neue LZ)

Um die beiden Vakanzen neu zu besetzen, fand ein Auswahlverfahren inklusive einer Ausschreibung statt. Wie das Luzerner Theater am Donnerstag mitteilte, konnten in beiden Fällen interne Kandidatinnen das Rennen machen

Birgit Gantenberg übernimmt zu Beginn der neuen Spielzeit die Funktion der Chefdisponentin. Sie war bisher Projektleiterin und Mitarbeiterin des künstlerischen Betriebsbüros. Auf den gleichen Zeitpunkt wird Patrizia Hort Leiterin Kommunikation und Medien. Sie war zuvor Mitarbeiterin Medien und Öffentlichkeit.

sda