Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Luzern-Plus-Präsident Pius Zängerle tritt zurück

An der letzten Delegiertenversammlung des Gemeindeverbandes Luzern Plus hat der Präsident Pius Zängerle seinen Rücktritt bekannt gegeben. Auch Regierungsrat Fabian Peter und Pascal Ludin legen ihre Vorstandsämter ab.
Pius Zängerle. (Bild: PD)

Pius Zängerle. (Bild: PD)

(pd/spe) Pius Zängerle ist seit der Gründung des Gemeindeverbandes Luzern Plus vor zehn Jahren dessen Präsident. Ende 2019 tritt er von diesem Amt zurück, wie der Gemeindeverband am Montag mitteilte.

Fabian Peter. (Bild: PD)

Fabian Peter. (Bild: PD)

Daneben legt auch der neu gewählte Regierungsrat Fabian Peter das Amt im Vorstand nieder. Auch er war seit der Gründung Vorstandsmitglied. Weiter hat auch Pascal Ludin, der noch bis Ende Juni 2019 Adligenswiler Gemeinderat ist, seine Demission aus dem Vorstand bekannt gegeben. Er war seit 2015 dabei.

Pascal Ludin. (Bild: PD)

Pascal Ludin. (Bild: PD)

An der Delegiertenversammlung wurde zudem die Jahresrechnung 2018 genehmigt. Bei einem Gesamtaufwand von rund 1,66 Millionen Franken resultierte ein Ertragsüberschuss von 4‘000 Franken. Die Delegierten nahmen den Geschäftsbericht 2018 zur Kenntnis.

Um die Ämter ab Herbst 2019 wieder zu besetzen, werde eine vorstandsinterne Findungskommission eingesetzt, heisst es in der Medienmitteilung weiter.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.