LUZERN: Polizei kennt den Unfallfahrer

Am 19. Dezember kam es in Rothenburg zu einem Selbstunfall mit einem Auto, dessen Fahrer die Flucht ergriff. Jetzt weiss die Polizei, wer den Unfall verursachte.

Drucken
Teilen
Beim Unfall kam das Auto von der Strasse ab (Symbolbild). (Bild: Neue LZ)

Beim Unfall kam das Auto von der Strasse ab (Symbolbild). (Bild: Neue LZ)

Der verantwortliche Lenker des Autos, der in Rothenburg auf der Wurmistrasse am 19. Dezember einen Selbstunfall verursacht hatte, konnte zwischenzeitlich von der Polizei ermittelt werden. Weitere Angaben macht die Polizei in ihrer Mitteilung vom Mittwoch nicht.

Der Fahrer war am 19. Dezember um 18.10 Uhr mit seinem Auto auf die Wiese geraten und dort gegen eine Umzäunung geprallt. Das Auto wurde an der Front und an der Dachreling beschädigt. Sachschaden entstand in einer Höhe von insgesamt rund 1'500 Franken.

kst/rem