Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

LUZERN: Polizei nimmt mutmasslichen Drogendealer fest

Die Luzerner Polizei hat zwei mutmassliche Drogendealer aus Italien festgenommen. Die Polizei konnte Drogen und mutmassliches Drogengeld sicherstellen.

Ein 49-jährige Italiener wurde am vergangenen Donnerstagnachmittag im Bahnhof Luzern von der Polizei kontrolliert. Dabei konnten Heroin, diverse Tabletten und mutmassliches Drogengeld sichergestellt werden. Bei einer anschliessenden Hausdurchsuchung am Wohnort des Italieners in Hochdorf konnte die Polizei zusätzlich einen Albaner festnehmen, bei welchem ebenfalls Betäubungsmittel und Drogengeld sichergestellt wurde.

Der Italiener war geständig und wurde nach kurzer Haft entlassen. Der Albaner befindet sich in Untersuchungshaft. Die Untersuchungen führt die Staatsanwaltschaft Luzern.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.