LUZERN: Präsidenten der Kantonsparlamente in Luzern

Luzern empfängt in diesem Jahr die Präsidenten der Kantonsparlamente. Diese sollen bei der Zusammenkunft von der Idee einer Landesausstellung im Gotthardraum überzeugt werden.

Drucken
Teilen
Luzerner Kantonsratspräsident Hans Lutenauer (Bild Pius Amrein/Neue LZ)

Luzerner Kantonsratspräsident Hans Lutenauer (Bild Pius Amrein/Neue LZ)

Der Luzerner Kantonsratspräsident, Hans Luternauer, konnte im Kantonsratssaal die Vertreterinnen und Vertreter fast aller Kantonsparlamente zur jährlichen Zusammenkunft begrüssen. Dort standen dann verschiedene Referate auf dem Programm.

Plädoier für Landesausstellung
Das Hauptreferat wird von Marco Solari, Präsident von Ticino Turismo, zum Thema «Gottardo 2020 - die Chance» gehalten. Der Initiant der Idee einer Landesausstellung im Gotthardraum will die Vertreter der Kantonsparlamente von der Machbarkeit und der Bedeutung eines solchen Anlasses überzeugen.

Schifffhart und KKL-Führung
Bei einem gemeinsamen Mittagessen überbringt Regierungspräsident Anton Schwingruber den hochrangigen Vertretern der kantonalen Parlamente die Grüsse des Luzerner Regierungsrates. Danach sind die Teilnehmer zu einer Villen- und Schlösslifahrt auf den Vierwaldstättersee und anschliessend zu einer Führung durch das Kultur- und Kongresszentrum Luzern eingeladen.

pd/bep