LUZERN: Rahel Giger moderiert neu auf Radio SRF 3

Als Moderatorin von Radia Pilatus begleitete sie die Zentralschweizer Zuhörer durch den Tag. Nun wechselt Rahel Giger ins Moderationsteam von SRF 3.

Drucken
Teilen
Rahel Giger wird neu bei SRF 3 moderieren. (Bild: SRF / Oscar Alessio)

Rahel Giger wird neu bei SRF 3 moderieren. (Bild: SRF / Oscar Alessio)

Rahel Giger ist seit Anfang März 2014 bei Radio SRF 3 im Moderationsteam und wird nach Angaben von SRFab Mitte März on air zu hören sein. Vor ihrer Anstellung bei SRF war die 38-jährige Bündnerin seit 2001 Moderatorin und Ausbildungsverantwortliche bei Radio Pilatus. Ihr Handwerk als Moderatorin und Moderationsleiterin erlernte sie bei Radio Grischa in Chur.

Pascal Scherrer, publizistischer Leiter Radio SRF 3 freut sich über die neue Stimme bei SRF 3: «Mit Rahel Giger stösst eine versierte Radiojournalistin und gestandene Moderatorin zu SRF 3. Die hohen Anforderungen an eine On-air-Persönlichkeit erfüllt sie mit rund 15 Jahren Mikrofon-Erfahrung.»

pd/zim