LUZERN: Rollerfahrer fährt Frau an - und fährt einfach weiter

Am Montagmorgen ist es auf der Dammstrasse in Luzern zu einer Kollision zwischen einem Rollerfahrer und einer Fussgängerin gekommen. Diese wurde beim Unfall leicht verletzt. Der Rollerfahrer entfernte sich vom Unfallort, ohne seine Angaben zu hinterlassen.

Drucken
Teilen

Am Montag, kurz vor 11:30 Uhr, überquerte eine Fussgängerin in Luzern die Dammstrasse. Gleichzeitig kam ein unbekannter Mann mit einem dunklen Roller angefahren. Die Frau wurde vom Roller touchiert und stürzte. Der unbekannte Lenker des Rollers fuhr weiter, ohne sich um die Frau zu kümmern. Sie wurde durch den Rettungsdienst 144 mit leichten Verletzungen ins Spital gefahren.

Die Luzerner Polizei sucht den unbekannten Lenker des dunklen Rollers oder Personen, welche Angaben zum gesuchten Fahrzeug oder zum Unfallhergang machen können. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 041 248 81 17 bei der Luzerner Polizei zu melden.

pd/shä