LUZERN: Rollerfahrerin bei Unfall verletzt

An der Maihofstrasse in der Stadt Luzern hat sich am Montagmorgen ein Verkehrsunfall ereignet. Dabei wurde eine Rollerfahrerin leicht verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

Drucken
Teilen

Die 28-jährige Rollerfahrerin war am Montagmorgen gegen 7.50 Uhr auf der Maihofstrasse in Richtung Ebikon unterwegs. Auf der Höhe der Libellenstrasse mündete unerwartet von links ein schwarzes Auto auf die Maihofstrasse ein.

Die Rollerfahrerin musste daraufhin stark abbremsen um eine Kollision zu vermeiden. Dabei stürzte sie auf die rechte Seite und zog sich Prellungen und Schürfungen zu. Die Luzerner Polizei sucht den Lenker des schwarzen Autos und Zeugen, welche Angaben zum Unfall machen können. Hinweise bitte direkt an Tel. 041 248 81 17.

pd/nop