LUZERN: Schweizer Fernsehen lässt Luzerner Sängerknaben erklingen

Derzeit wird im Planetarium im Vekehrshaus Luzern nach Betriebsschluss eine Sendung für das Schweizer Fernsehen aufgezeichnet. Die Luzerner Sängerknaben singen hierzu Lieder zum Advent und Weihnachten. Ausgestrahlt wird die Sendung am vierten Advent.

Drucken
Teilen
Sie werden vor Weihnachten im Schweizer Fernsehen zu sehen sein: Die Luzerner Sängerknaben, hier beim Karfreitags-Konzert 2014 in der Jesuitenkirche in Luzern.. (Bild: Pius Amrein / Neue LZ (Archiv))

Sie werden vor Weihnachten im Schweizer Fernsehen zu sehen sein: Die Luzerner Sängerknaben, hier beim Karfreitags-Konzert 2014 in der Jesuitenkirche in Luzern.. (Bild: Pius Amrein / Neue LZ (Archiv))

Das Planetarium im Verkehrshaus Luzern wird zur Kulisse für eine Musiksendung des Schweizer Fernsehen. Vom 5. bis 8. Dezember wird im Planetarium nach Betriebsschluss eine Sendung der Reihe «Sternstunde Musik» aufgezeichnet. Zusammen mit der Sopranistin Regula Mühlemann singen die Luzerner Sängerknaben Lieder zum Advent und Weihnachten. Die halbstündige Sendung wird am Sonntag, 20. Dezember ab 16:35 Uhr auf SRF1 ausgestrahlt.

pd/spe