LUZERN: Schwerverletzter bei Verkehrsunfall in Nottwil

Der Lenker eines Motoreinachsers ist am Donnerstag in Nottwil bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden.

Drucken
Teilen
Der Einachser nach dem Unfall auf der Hauptstrasse Neuenkirch-Nottwil. (Bild Kapo Luzern)

Der Einachser nach dem Unfall auf der Hauptstrasse Neuenkirch-Nottwil. (Bild Kapo Luzern)

Das Gefährt, das um 19 Uhr auf der Hauptstrasse von Neuenkirch Richtung Nottwil unterwegs war, wurde bei der Liegenschaft Schönegg von einem nachfolgenden Auto angefahren und ins Wiesland geschleudert, wie die Kantonspolizei Luzern am Freitag mitteilte.

Wegen des Unfalls entstanden auf dem Strassenabschnitt Neuenkirch - Nottwil während rund zweieinhalb Stunden Verkehrsbehinderungen.

Personen, die zum Unfallhergang Angaben machen können, werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei Luzern, Tel. 041 248 81 17 zu meden.

sda/red