LUZERN: Seebrücke: Grüne und SP wollen kombinierte Bus-Velospur

Drucken
Teilen

Die Grünen und die SP der Stadt Luzern haben ein Postulat für eine neue Velospur eingereicht. Sie fordern den Stadtrat auf, sich beim Kanton für eine rasche Umsetzung einer kombinierten Bus-Velospur auf der Achse Seebrücke-Schweizerhofquai-Luzernerhof in beide Richtungen einzusetzen. Es bestehe bei diesem «Nadelöhr» mit Blick auf die Verkehrssicherheit dringender Handlungsbedarf, so die beiden Parteien in ihrer Mitteilung.

red