LUZERN: Selbstunfall in Ruswil geht glimpflich aus

In Ruswil ist am Montagnachmittag ein Lieferwagen samt Anhänger verunfallt. Der Fahrer kam mit dem Schrecken davon.

Drucken
Teilen
Die Unfallstelle in Ruswil. (Bild Luzerner Polizei)

Die Unfallstelle in Ruswil. (Bild Luzerner Polizei)

Der Unfall ereignete sich nach Angaben der Luzerner Polizei am Montagnachmittag kurz nach 15 Uhr in Ruswil. Ein Lieferwagenfahrer war mit seinem Anhänger auf der Rüediswilerstrasse von Buttisholz nach Ruswil unterwegs. Nach einer langgezogenen Rechtskurve geriet der Anhänger ins Schlingern, kippte nach rechts und löste sich vom Zugfahrzeug. Der Anhänger, der mit einem Lieferwagen beladen war, kam auf der Gegenfahrbahn zum Stillstand.

Verletzt wurde beim Unfall glücklicherweise niemand. Es entstand ein Sachschaden von 18'500 Franken. Der Unfall führte zu Verkehrsbehinderungen.

pd/rem