LUZERN: Sesselrücken bei den Pilatus-Bahnen

Bei der Pilatus-Bahnen AG kommt es zu personellen Veränderungen.
Zwei neue Gesichter bei den Pilatus-Bahnen: Sarka Risch und Marco Thali. (Bild: PD)

Zwei neue Gesichter bei den Pilatus-Bahnen: Sarka Risch und Marco Thali. (Bild: PD)

Sarka Risch (40) wird Marktmanagerin Europa / Schweiz bei den Pilatusbahnen. Sie übernimmt die Stelle von Christian Banzer, der im Oktober in Pension gegangen ist, für die Bahnen aber weiterhin im Teilzeitpensum im Einsatz stehen wird. Risch verfügt laut Mitteilung über breite Erfahrung in der Tourismus- sowie Bergbahnbranche und war zuletzt fast dreieinhalb Jahre für die europäischen Märkte bei den Jungfraubahnen verantwortlich.

Neuer Verantwortlicher Marketing Communications bei den Pilatus-Bahnen wird der gebürtige Luzerner Marco Thali. Thali war zuletzt als Marketing-Verantwortlicher bei der athleticum Sportmarkets AG tätig.

pd/rem

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.