LUZERN: Sexuelle Belästigung in Luzerns Strassen verhindern

Drucken
Teilen

Sexuelle Belästigung ist leider nach wie vor Teil unseres Alltags, heisst es in einer Medienmitteilung der SP Stadt Luzern vom Freitag. Die SP/JUSOFraktion möchte vom Stadtrat in einer Interpellation «Sexuelle Belästigung in Luzerns Strassen verhindern» wissen, wie die Situation in Luzern aussieht und was er tut, damit sich Frauen und Männer bei uns frei und sicher bewegen können. (red)