Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

LUZERN: «Sonne» in Zell und «Pinte» in Nebikon suchen Nachfolger

Gleich zwei Restaurants stehen auf dem Land zum Verkauf: der Gasthof Sonne in Zell und das Restaurant Pinte in Nebikon. Die Liegenschaft in Zell kostet 1,25 Millionen Franken, die Pinte in Nebikon wird für 1,14 Millionen verkauft.
Der Gasthof Sonne in Zell. (Bild Google Maps)

Der Gasthof Sonne in Zell. (Bild Google Maps)

kuy. Kurt Beck betreut die beiden Immobilien und hat sie auf der Webseite www.immoscout24.ch ausgeschrieben. Interessenten für die beiden Objekte gibt es bis dato noch keine. Kurt Beck sagt dazu: «Es dauert ungefähr ein Jahr, bis ein Käufer für eine solch grosse Liegenschaft gefunden ist.» Es sei generell kein leichtes Unterfangen, Restaurants zu verkaufen. «Das Konsumverhalten der Gesellschaft hat sich verändert. Imbissstände boomen mehr als Restaurants.» Dass der Verkauf von Gastrobetrieben auf dem Land schwieriger ist als in der Stadt, glaubt der Immobilienberater nicht. Kriterien für den Preis der Liegenschaft sind vorwiegend die Fläche des Grundstücks, die Kubatur (Volumen) und das Einkommen, welches mit dem Gasthof erwirtschaftet werden kann, erklärt Beck.

Gebäude in «gutem Zustand»

Das vierstöckige Objekt in Zell steht auf einem 4315 Quadratmeter grossen Grundstück und bietet insgesamt 252 Sitzplätze. Deutlich kleiner ist das Gebäude des Restaurants Pinte in Nebikon mit drei Etagen: Das Grundstück misst 1599 Quadratmeter und bietet Platz für maximal 130 Personen. Ausserdem verfügen beide der zum Verkauf stehenden Objekte über eine Gartenwirtschaft. Die Immobilien sind laut Beck in einem guten Zustand und «haben grosses Potenzial sowie eine gute Stammkundschaft, um die Betriebe erfolgreich weiterzuführen».

Hinweis: Unter www.immoscout24.ch finden Sie Bilder und weitere Informationen zu den Objekten.

Das Restaurant Pinte in Nebikon. (Bild Pinte-Nebikon.ch)

Das Restaurant Pinte in Nebikon. (Bild Pinte-Nebikon.ch)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.