Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

LUZERN: Stabsoffiziere aus China posierten vor der Kapellbrücke

Dass die Kapellbrücke eines der Lieblingssujets von Touristen ist, ist bekannt. Egal, zu welchem Zeitpunkt man die Rathausstegbrücke überquert: Man trifft immer auf Feriengäste aus aller Welt, die vor der Holzbrücke posieren. So auch am Dienstag. Allerdings war die Situation nicht ganz gewöhnlich.
Diese zwei Stabsoffiziere aus China posierten vor der Kapellbrücke. (Bild: Leserbild/Nicolas A. Rimoldi)

Diese zwei Stabsoffiziere aus China posierten vor der Kapellbrücke. (Bild: Leserbild/Nicolas A. Rimoldi)

Abgelichtet wurden zwei in Militäruniform gekleidete Männer aus China. Auffallend war zudem der Konvoi, der an der Bahnhofstrasse bereitstand. Die Luzerner Polizei hatte Kenntnis von diesem Besuch, wie deren Sprecher Urs Wigger auf Anfrage sagt.

Lorenz Frischknecht, Mediensprecher des Eidgenössischen Departements für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport (VBS), löst das Rätsel jetzt auf: «Beim jüngsten Besuch handelte es sich um eine Delegation Höherer Stabsoffiziere aus China. Die Herren haben die Generalstabsschule und die Höhere Kaderausbildung der Armee in Luzern besucht.» Und dabei habe sich die Gelegenheit für diese Foto geboten, sagt Frischknecht.

Das VBS unterhält mit dem chinesischen Verteidigungsministerium regelmässig Kontakte. Im Fokus des Interesses steht der sicherheitspolitische Dialog zwischen den beiden Ländern. Frischknecht weist daraufhin, dass auch mit anderen Staaten solche Kontakte gepflegt werden. «China interessiert sich für das Milizsystem der Schweiz, insbesondere mit Blick auf die Rekrutierung, die Ausbildung und die Planung von Offizierslaufbahnen», sagt er.

Vor dem Besuch in Luzern waren die Stabsoffiziere in Wangen an der Aare, wo ihnen die Rettungstruppen präsentiert wurden.

Yasmin Kunz

Fahrzeugkonvoi an der Bahnhofstrasse (Bild: Michael Gründeler, 19.09.2017, Luzern)

Fahrzeugkonvoi an der Bahnhofstrasse (Bild: Michael Gründeler, 19.09.2017, Luzern)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.