LUZERN: Start zum Turm-Jahr in der Maihofpfarrei

Am kommenden Sonntag startet das Programm zum «Turm-Jahr» der Luzerner Pfarrei St. Josef-Maihof. Mit einer Reihe von Veranstaltungen und Aktivitäten begleitet die Pfarrei die Sanierung ihres Kirchturms.

Drucken
Teilen
Das Turmbrot der Bäckerei Rüegg. (Bild pd)

Das Turmbrot der Bäckerei Rüegg. (Bild pd)

Die Renovation des Turms war von der Kirchgemeinde im vergangenen Jahr beschlossen worden. Für die nachhaltige Sanierung des Betonskeletts werden rund 1,1 Millionen Franken eingesetzt.

Die eigentlichen Bauarbeiten beginnen Anfang März mit dem Aufstellen des Gerüstes und werden bis in den Herbst andauern. Am 24. Oktober ist das Schlussfest geplant.

Im Gottesdienst am kommenden Sonntag um 10 Uhr werden das Turm-Brot und die Turm-Guetzli präsentiert, die von Maihof-Bäckereien Rüegg und Müller zum Turm-Jahr kreiiert wurden.

Am Sonntag wird zudem die Website mit Hintergrundinformationen zum Turm. Auch im Netzwerk «Facebook» ist der Maihofturm bereits mit einer Fan-Seite präsent.

red