LUZERN: Startschuss für neues Schulhaus in Meggen

Am Dienstag fand in Meggen die Grundsteinlegung für den Neubau des Primarschulhauses Hofmatt 4 statt.

Drucken
Teilen
Vier Schüler enthüllen in der Baugrube des Neubaus Schulhaus Hofmatt 4 die bemalten (Grund-)Steine. (Bild: PD)

Vier Schüler enthüllen in der Baugrube des Neubaus Schulhaus Hofmatt 4 die bemalten (Grund-)Steine. (Bild: PD)

Die Megger Stimmberechtigten bewilligten 2015 einen Kredit von 28,8 Millionen Franken für die Gesamtsanierung und Erweiterung des Schulzentrums Hofmatt. Die erste Etappe umfasst den Neubau Schulhaus Hofmatt 4 und die familienergänzenden Tagesstrukturen (Haus Luzernerstrasse 14). Das Schulhaus Hofmatt 4 soll im Sommer 2018 bezugsbereit sein; die Baukosten betragen 10,5 Millionen Franken. In der zweiten Etappe folgen die Sanierung und Erweiterung Hofmatt 2. Als letztes wird das Gebäude Hofmatt 1 erweitert und saniert. Die Arbeiten sollen 2020 fertig sein.

Die Schule Meggen wird in Zukunft aus zwei Schulzentren bestehen, eines für die Primarschule (Hofmatt) und eines für die Sekundarstufe (Zentral). «Damit ist Meggen auch künftig für Familien attraktiv und bereit für die nächsten Schulgenerationen», sagt Gemeindeammann HansPeter Hürlimann.

Das Schulhaus wird zum Kraftwerk

Der Neubau Hofmatt 4 ist als fünfgeschossiges Gebäude auf der Ostseite des Schulareals geplant. Es wird künftig das Hauptgebäude des Schulzentrums Hofmatt sein. Acht Klassenzimmer und ebenso viele Gruppenräume, die Bibliothek, der Singsaal sowie diverse Räume für die Lehrpersonen und das Sekretariat werden darin untergebracht. Dank Solaranlage und Minergiestandard soll das Gebäude mehr Energie erzeugen, als es verbraucht. Auch die Aussenanlagen der Schulanlage sollen «qualitativ verbessert» werden.

hb

Claudia Senn-Marty, Präsidentin der Schulpflege, und Gemeindeammann HansPeter Hürlimann schneiden einen mit dem Logo Erweiterung und Sanierung Schulzentrum Hofmatt verzierten Kuchen. (Bild: PD)

Claudia Senn-Marty, Präsidentin der Schulpflege, und Gemeindeammann HansPeter Hürlimann schneiden einen mit dem Logo Erweiterung und Sanierung Schulzentrum Hofmatt verzierten Kuchen. (Bild: PD)

Visualisierung des Neubaus Schulhaus Hofmatt 4, Meggen. (Bild: PD)

Visualisierung des Neubaus Schulhaus Hofmatt 4, Meggen. (Bild: PD)