LUZERN: Stromunterbruch in Root, Buchrain und Inwil

Am Montagnachmittag ist in Teilen von Root, Buchrain und Inwil der Strom ausgefallen. Betroffen waren 3000 CKW-Kunden.

Drucken
Teilen
Die Unterstation Dierikon: Hier fiel der Strom aus. (Bild CKW)

Die Unterstation Dierikon: Hier fiel der Strom aus. (Bild CKW)

Ein technischer Defekt an einer Hochspannungs-Schaltanlage in der Unterstation Dierikon hat am Montag um 13.46 Uhr zu einem Stromunterbruch in Gemeindeteilen von Root, Buchrain und Inwil geführt. Wie die Centralschweizerischen Kraftwerke AG in einer Mitteilung schreiben, waren rund 3000 Kunden vom Stromunterbruch betroffen. Nach knapp 20 Minuten waren sämtliche Kunden wieder mit Strom versorgt.

pd/rem