LUZERN: Tätlichkeit und Raub: Die Polizei sucht Zeugen

Am Sonntag in den frühen Morgenstunden wurden beim Pilatusplatz in der Stadt Luzern zwei Männer auf dem Heimweg von vier Männern tätlich angegangen und ausgeraubt.

Drucken
Teilen
Zwei Männer wurden am Luzerner Pilatusplatz tätlich angegangen und ausgeraubt. Die Polizei sucht nun Zeugen. (Symbolbild Neue LZ)

Zwei Männer wurden am Luzerner Pilatusplatz tätlich angegangen und ausgeraubt. Die Polizei sucht nun Zeugen. (Symbolbild Neue LZ)

Sonntagmorgen, ca. 03:30 Uhr, waren zwei junge Männer auf dem Heimweg. Im Bereich Pilatusplatz kam es zwischen ihnen und vier anderen jungen Männern zu einer verbalen Auseinandersetzung. In der Folge wurde die Vierergruppe gegen die anderen zwei Männer tätlich und raubte diese aus. Als zufällig eine Polizeipatrouille vorbei fuhr, flüchteten die vier Angreifer Richtung Schulhaus Säli.

Die Luzerner Polizei sucht Zeugen, welche Angaben zum Vorfall machen können. Insbesondere bittet die Polizei eine Zeugin sich bei der Polizei zu melden, welche die Tat beobachtet hat und später mit einem Taxi nach Kriens fuhr. Meldestelle Luzerner Polizei Telefon 041 248 81 17.

pd/shä