LUZERN: Totalschaden nach Kollision zweier Autos

In der Stadt Luzern sind auf einer Kreuzung zwei Autos zusammengeprallt. Verletzt wurde niemand.

Drucken
Teilen

Der Unfall ereignete sich am Montag, kurz nach 10.15 Uhr, bei der Verzweigung Alpenstrasse-Stadthofstrasse. Wie die Luzener Polizei am Dienstag mitteilte, kam es auf der Kreuzung zu einer Kollision zwischen zwei Autos. Verletzt wurde niemand. Beide Fahrzeuge erlitten Totalschaden.

Die Aussagen zum Unfall gehen auseinander. Beide Lenker behaupten, dass sie freie Fahrt (Ampel auf grün) hatten.

Die Luzerner Polizei sucht Zeugen, welche Beobachtungen zum Unfall gemacht haben. Hinweise sind bitte direkt an Tel. 041 248 81 17 zu richten.

pd/zim