LUZERN: Was beim Nachtstern ändert

In der Nacht auf Samstag fährt auch der Nachtstern erstmals nach dem neuen Fahrplan. Die Änderungen sind marginal.

Drucken
Teilen
Ein Nachtbus der Linie N4 beim Schwanenplatz in der Stadt Luzern. (Bild: PD)

Ein Nachtbus der Linie N4 beim Schwanenplatz in der Stadt Luzern. (Bild: PD)

Der neu gestaltete Seetalplatz in Emmenbrücke wirkt sich auch auf das Angebot des Nachtstern aus. Die beliebten Nachtbusse der Linie N2 und N12 fahren eine neue Route und bedienen neu die Haltestelle Emmenbrücke Bahnhof Süd. Die Tarife bleiben unverändert. Innerhalb einer Tarifzone kostet die Fahrt 7 Franken, eine Fahrt durch beide Zonen 10 Franken. Der Verkauf der Billette erfolgt ausschliesslich über die Chauffeure. Es gibt keine Ermässigungen.

Was ändert beim Linienangebot

N2 Luzern – Inwil:Mit der Inbetriebnahme des Bushubs am Seetalplatz in Emmenbrücke bedient der N2 neu die Haltestellen Reussbühl Schiff, Reussbühl Frohburg, Emmenbrücke Bahnhof Süd, Emmenbrücke Bahnhof und Emmenbrücke Viscosistadt. Ansonsten erfährt die Linie N2 keine Veränderungen.
N6 Luzern – Sursee: Neu verkehrt der N6 vom Bahnhof Luzern via Pilatusplatz zum Kasernenplatz. Die Haltestelle Franziskanerplatz wird nicht mehr bedient.
N12 Luzern – Menziken: Neu verkehrt der N12 vom Bahnhof Luzern via Pilatusplatz zum Kasernenplatz. Die Haltestelle Franziskanerplatz wird nicht mehr bedient. In Emmenbrücke bedient der N12 anstelle der aufgehobenen Haltestelle Emmenbaum neu die Haltestellen Emmenbrücke Bahnhof Süd und Emmenbrücke Bahnhof.

Auf den anderen Linien ändert sich nichts. Die Abfahrtszeiten ab Luzern Bahnhof bleiben unverändert: 1.15 Uhr, 2.30 Uhr und 3.45 Uhr.

An Heiligabend und an Weihnachten fährt der Nachtstern in diesem Jahr nicht. Er ist aber in der Nacht von Freitag, 23. Dezember, auf Samstag, 24. Dezember, in der Nacht vom Freitag, 30. Dezember auf den 31. Dezember, sowie in der Silvesternacht vom 31. Dezember auf den Neujahr, 1. Januar, im Einsatz.

Hinweis: Die kompletten Fahrpläne auf www.nachtstern.ch

pd/rem