LUZERN: Wechsel vor der GV der Kantonbank

Mark Bachmann, Verwaltungsratspräsident der Luzerner Kantonalbank AG, ist an einer akuten Magen-Darm-Grippe erkrankt. Er kann deshalb an der heutigen GV der LUKB nicht teilnehmen.

Pd/Rem
Drucken
Teilen
Mark Bachmann ist krank und muss für die heutige GV absagen. (Bild: Nadia Schärli / Neue LZ)

Mark Bachmann ist krank und muss für die heutige GV absagen. (Bild: Nadia Schärli / Neue LZ)

An seiner Stelle wird Christoph Lengwiler, Vizepräsident des Verwaltungsrates, die Generalversammlung (18 Uhr, Messe Luzern) leiten. Der Verwaltungsrat der LUKB beantragt der Generalversammlung eine Ausschüttung von total 11 Franken brutto pro Namenaktie.

Der Bruttogewinn der LUKB nahm 2012 um 4,6 Prozent auf 224,9 Mio. Fr. ab. Nach Abschreibungen, Wertberichtigungen, Rückstellungen und Steuern resultierte ein Unternehmensgewinn von 178,3 Mio. Franken (+2,7 Prozent). Der Konzerngewinn fiel mit 168,3 Mio. Franken 6,1 Prozent höher aus als 2011.