LUZERN: Zeugen nach Unfall auf A2 bei Buchs gesucht

Am Sonntagabend hat sich auf der Autobahn A2 zwischen Dagmersellen und Sursee ein Unfall zwischen zwei Autos ereignet. Da der Unfallhergang unklar ist, sucht die Polizei Zeugen.

Drucken
Teilen
Der Unfall ereignete sich bei Buchs auf der Autobahn A2. (Bild: Google Maps)

Der Unfall ereignete sich bei Buchs auf der Autobahn A2. (Bild: Google Maps)

Der Unfall ereignete sich am Sonntagabend um 18.55 Uhr bei Buchs auf der A2 zwischen Dagmersellen und Sursee, wie die Luzerner Polizei am Donnerstag mitteilt.

Vor der Kollision sollen diverse Überholmanöver zwischen einem weissen BMW und einem grauen Seat stattgefunden haben. Bei der anschliessenden Kollision wurde ein Lenker leicht verletzt. An beiden Autos entstand ein Sachschaden in der Höhe von 12'000 Franken.

Der Unfallhergang ist Gegenstand der laufenden Untersuchungen. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei Zeugen. Personen, welche Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich bei der Luzerner Polizei unter der Telefonnummer 041 248 81 17 zu melden.

pd/rem