LUZERN: Zwei Unbekannte überfallen Quartierladen

Am Freitagnachmittag haben zwei unbekannte Männer einen Ladenbesitzer an der Luzernerstrasse in seinem Geschäft überfallen. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Drucken
Teilen

Der Überfall ereignete sich am Freitagnachmittag zwischen 14.00 und 15.30 Uhr. Zwei unbekannte Männer betraten den Laden an der Luzernerstrasse 105  und verwickelten den Ladenbesitzer in ein Verkaufsgespräch. Plötzlich sei der Ladenbesitzer angegriffen und dadurch verletzt worden. Was danach aus dem Geschäft geraubt wurde, kann gemäss Angaben der Luzerner Polizei zur Zeit nicht beziffert werden.

Die beiden Täter verliessen danach das Geschäft in unbekannte Richtung. Die Luzerner Polizei bittet Personen, welche verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter der Nummer 041 248 81 17 zu melden.

Siganelement der Täter

1. Unbekannter Mann: 25 bis 30 Jahre alt, ca. 1.75 m gross, mittlere Statur, weisse Hautfarbe, eher dunkle Haare, Kleidung nicht bekannt.

2. Unbekannter Mann: 25 bis 30 Jahre alt, 1.75 m bis 1.80 m gross, schlanke Statur, Kleidung nicht bekannt.

pd/spe