Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

LUZERN/EBIKON: Parkplatzsorgen und Littering: Optiker zieht von der Innenstadt in die «Mall»

Optiker Unternährer hat genug von Parkplatzsorgen und Vandalismus: Damit verlässt erstmals ein Traditionsbetrieb die Innenstadt, um in der Mall of Switzerland neu zu eröffnen.
Optiker René Unternährer in seinem Geschäft am Hirschengraben. (Bild: Nadia Schärli (Luzern, 26. September 2017))

Optiker René Unternährer in seinem Geschäft am Hirschengraben. (Bild: Nadia Schärli (Luzern, 26. September 2017))

Sandra Monika Ziegler

sandra.ziegler@luzernerzeitung.ch


Kunden des Luzerner Optikers Unternährer hatten dieser Tage Post im Briefkasten. Das Familienunternehmen, das seit 65 Jahren am Hirschengraben ansässig ist, kündigt den Umzug in die Mall of Switzerland an. Unternährer ist damit der erste Betrieb, der den Schritt von der Innenstadt in die Mall of Switzerland nach Ebikon macht. Genau vor diesem Szenario haben Interessenvertreter der Innenstadt-Geschäfte immer gewarnt. Sie befürchten, dass das neue Einkaufszentrum, das im November eröffnet, die Luzerner Innenstadt direkt konkurrenziert.
Der Entscheid sei eine «wohlüberlegte Handlung», wie Geschäftsinhaber René Unternährer auf Anfrage sagt. «Wir waren schon beim Vorgängerprojekt Ebisquare vor drei Jahren unter den ersten Interessenten.» Man habe nun intensiv abgeklärt und analysiert, sei mit Bank und Treuhänder zusammengesessen und habe erst dann entschieden. Die Vorteile der Mall hätten
jedoch überwogen, so Unternährer.

Vandalismus machte dem Optiker zu schaffen

Zu den Vorteilen zählt er die direkte Anbindung an den öffentlichen Verkehr und die genügend vorhandenen Parkplätze. Das erstaunt: So ist der Hirschengraben ebenfalls gut erschlossen – mit ÖV und mit den Parkhäusern Kesselturm und Altstadt, die mehr als 800 Parkplätze bieten. Doch, so Unternährer: «Das Thema Parkplatz führte dauernd zu Diskussionen. Die Kunden sagten oft, die Plätze seien besetzt und die Parkplatzsuche gestalte sich zunehmend mühsam.» Ebenfalls ins Gewicht für den Umzug fiel, dass der aktuelle Mietvertrag im März 2018 ausläuft. Unschön sei auch die Zunahme an Littering im Quartier, wie Unternährer sagt. Das Optikergeschäft liebte es, den Eingang mit Blumenkisten zu schmücken. Meist nach den Wochenenden waren aber die Blumen abgezerrt und lagen verstreut am Boden. Sie mussten immer wieder ersetzt werden.
Der Zeitpunkt für den Wegzug sei optimal, so Unternährer abschliessend: «Mit dem Standort Mall ist die Zukunft unseres Geschäftes besser gesichert als hier am Hirschengraben.» Der Umzug ist auf den 30. Oktober geplant, die Eröffnung der Mall auf den 8. November.

Grösster Kinderspielplatz der Schweiz

Unternährer wird in die zweite Etage des Einkaufszentrums einziehen, diese hat den klingenden Namen La Strada. Was darunter zu verstehen ist, erklärt Werner Schaeppi von der Agentur Creafactory, welche die Kommunikation für die Mall macht. «Auf dieser Etage finden sich vor allem Fachgeschäfte, so wie Optik Unternährer.» Bis jetzt seien rund 80 Prozent der Verkaufsfläche in der Mall vermietet, sagt Schaeppi. Das Sortiment setze speziell auf Schuhe, Mode und Gastronomie. Das kulinarische Angebot reiche von Fast Food bis hin zu ausgefallenen internationalen Gerichten. Unter anderem wird «Old Wild West», eine Gastrokette aus Italien, mit ihren Burgern, Steaks und Tortillas einziehen. Als Attraktion hebt Schaeppi den nach eigenen Angaben schweizweit grössten Indoor-Kinderspielplatz hervor. «Das ist ein 1500 Quadratmeter grosser Spielplatz im Attikageschoss. Geboten werden Spielmöglichkeiten mit Lerneffekt, und betreut werden die Kinder von Fachpersonen.»

Nur noch bis Ende Oktober in Luzern: «Optik Unternährer». (Bild: Screenshot Google Street View)

Nur noch bis Ende Oktober in Luzern: «Optik Unternährer». (Bild: Screenshot Google Street View)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.