Luzerner Ja zur Schaffung einer Ombudsstelle

Die Luzernerinnen und Luzerner befürworten die Schaffung einer Ombudsstelle. Der dazu notwendigen Teilrevision der Gemeindeordnung haben die Stimmberechtigten mit 16'424 Ja- gegen 5578 Nein-Stimmen zugestimmt.

Drucken
Teilen

Von den 22'843 Stimmen, die für dieses Geschäft eingelegt - bzw. brieflich eingereicht wurden (99.6%) - befürworten 74.7 % die Schaffung einer Ombudstelle und also die dafür notwendigen Teilrevision der Gemeindeordnung.

red.