Luzerner Kunstfestival Kraut setzt dieses Jahr aus

Aufgrund der momentanen Lage haben sich die Veranstalter dazu entschieden, das Festival auf den Sommer 2021 zu verschieben.

Drucken
Teilen
Szenen aus dem letztjährigen Festival.

Szenen aus dem letztjährigen Festival.

Bild: Johanna Saxen, 19. Juli 2019

(sre) «Wir haben uns schweren Herzens entschlossen, das Festival auf den Sommer 2021 zu verschieben», schreiben die Veranstalter des Kunstfestivals Kraut in einer Mitteilung. Das Festival wäre aufgrund der momentanen Lage und den Schutzmassnahmen nur eingeschränkt durchführbar gewesen.

«Kraut Kunstfestival heisst – nebst viel neuer Kunst und Musik – in lockerer Atmosphäre neue Kontakte zu knüpfen, anregende Gespräche zu führen und Netzwerke zu pflegen», so heisst es in der Mitteilung. Besucherinnen und Besucher müssen sich indes bis zum nächsten Jahr gedulden.

Weitere Informationen auf der Website.

Mehr zum Thema