Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Luzerner Polizei lädt zum Gottesdienst

Am 29. September lädt die Luzerner Polizei und die Feuerwehr der Stadt Luzern, anlässlich des Gedenktages ihres Schutzpatrons Hl. Erzengel Michael, zu einer ökumenischen Feier ein. Diese findet um 19 Uhr in der Kirche St. Michael in Luzern statt und ist öffentlich. Geleitet wird die Feier laut Polizei durch den Polizei- und Feuerwehrseelsorger Robert Knüsel. Mitwirken werden die Luzerner Polizei, ihr Männerchor und Seelsorgende der reformierten, der christkatholischen und der römisch-katholischen Kirche, zudem die Kantonsratspräsidentin Vroni Thalmann-Bieri.

red

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.