Luzerner Polizeihund spürt Einbrecherin in Toilette auf

In Luzern ist eine mutmassliche Einbrecherin, die sich vor der Polizei auf dem WC versteckte, von einem Polizeihund aufgespürt worden. Eine Anwohnerin hatte am Donnerstag um 23 Uhr gesehen, wie eine Frau durch ein Fenster in ein Geschäft eingestiegen ist und Alarm geschlagen.

Drucken
Teilen
Diensthund «Bounce». (Bild: PD)

Diensthund «Bounce». (Bild: PD)

In Luzern ist eine mutmassliche Einbrecherin, die sich vor der Polizei auf dem WC versteckte, von einem Polizeihund aufgespürt worden. Eine Anwohnerin hatte am Donnerstag um 23 Uhr gesehen, wie eine Frau durch ein Fenster in ein Geschäft eingestiegen ist und Alarm geschlagen.

Mehrere Patrouillen hätten das Gebäude umstellt, teilte die Luzerner Polizei am Freitag mit. Die Diebin habe sich darauf in einer Toilette versteckt und eingeschlossen. Diensthund «Bounce» habe die Polizisten aber zielstrebig zum Versteck der Frau geführt.

Die mutmassliche Täterin konnte in der Toilette festgenommen werden. Es handelt sich um eine 42-jährige Schweizerin.

(sda)