Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

LUZERNER STADTLAUF: Teilnehmerrekord mit über 14'700 Läufern erwartet

Vier Tage vor dem 40. Luzerner Stadtlauf sind bereits über 14'700 Anmeldungen eingegangen. Wahrscheinlich werden so viele Läufer am Start sein wie noch nie. Sämtliche Familienkategorien sind ausgebucht.
Läufer starten zum Luzerner Stadtlauf auf der Bahnhofstrasse im vergangenen Jahr. (Bild: Philipp Schmidli)

Läufer starten zum Luzerner Stadtlauf auf der Bahnhofstrasse im vergangenen Jahr. (Bild: Philipp Schmidli)

Über 14'700 Läufer sind gemäss Angaben des Organisationskomitees für den 40. Luzerner Stadtlauf vom 29. April angemeldet. Damit dürfte der bisherige Teilnehmerrekord (13'983 Teilnehmer im Jahr 2008) übertrumpft werden.

Bereits jetzt sind sämtliche Familienkategorien ausgebucht – in den weiteren Kategorien hat es noch verfügbare Startplätze. Der Veranstalter nimmt online noch bis zum 26. April Anmeldungen entgegen.

Zur 40. Jubiläumsausgabe des Luzerner Stadtlaufs haben die Organisatoren einige Änderungen vorgenommen. Dies betrifft zum Einen den Elitelauf, den es dieses Jahr nicht mehr geben wird. Zum Anderen gibt es allerdings dieses Jahr die Jubiläumskategorie Musegg Classic über 7,2 Kilometer mit der Zusatzschlaufe Musegg. Sie führt an den Ort, an dem die Geschichte des Luzerner Stadtlaufs begann.

Neu ist es zudem ab diesem Jahr möglich, den Lauf an der Bahnhofstrasse und dem Mühlenplatz auf Grossleinwand live mitzuverfolgen. Die Übertragung kann auch auf dem Smartphone gestreamt werden.

Alle Informationen finden Sie unter www.luzernerstadtlauf.ch.

pd/chg

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.