Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

LUZERNER STADTRAT: Nachfolger für Stefan Roth: Die Anforderungen der CVP

Ende November findet voraussichtlich die Wahl für die Nachfolge von Stadtrat und Finanzdirektor Stefan Roth statt. Die CVP Stadt Luzern hat nun das Anforderungsprofil für die Nomination des Nachfolgers herausgegeben.
Die CVP sucht einen Nachfolger für den Luzerner Stadtrat und Stadtpräsident Stefan Roth. (Bild: Keystone)

Die CVP sucht einen Nachfolger für den Luzerner Stadtrat und Stadtpräsident Stefan Roth. (Bild: Keystone)

Der Luzerner Stadtpräsident und Finanzdirektor Stefan Roth wird per 15. September zurücktreten (wir berichteten). Sein Rücktritt bedeutet eine Vakanz im Stadtrat. Die Neuwahlen finden voraussichtlich Ende November statt. Die CVP hält am frei werdenden Sitz fest, wie die Partein am Dienstagabend in einer Mitteilung schreibt.

Das erwartet die CVP vom Nachfolger

Die Partei wünsche sich für Roths Nachfolge eine Person, «die möglichst viele ihrer Anforderungskriterien erfüllt». Darunter zählen etwa Führungserfahrung, Offenheit für die und Interesse an der Weiterentwicklung der Stadt Luzern und Vertrautheit mit politischen Prozessen. Neben Team- und Kommunikationsfähigkeit, hoher Belastbarkeit und Verankerung in der CVP fordert die Partei auch Erfahrung oder Ausbildung im Finanzbereich. Zudem sollte der Nachfolger eine «in der Stadt vernetzte Persönlichkeit» sein.

Wie die CVP weiter mitteilt, sollen allfällige Bewerbungen via E-Mail an das Sekretariat der CVP Stadt z.H. Findungskommission eingereicht werden. Zudem könnten dort auch eine Empfehlungen deponiert werden für allfällige weitere Kandidaten, die dem Anforderungsprofil entsprechen.

Die CVP Stadt Luzern wird die Nachfolge von Stefan Roth an einer ausserordentlichen Parteiversammlung vom 15. September nominieren, heisst es weiter.

pd/nop

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.