LUZERNPLUS: Peter Steiner wird neuer Geschäftsführer von LuzernPlus

Der Vorstand von LuzernPlus hat Peter Steiner zum neuen Geschäftsführer des Vereins LuzernPlus gewählt. Er tritt die Nachfolge von Jürg Meyer an.

Drucken
Teilen

Die Geschäftsstelle des Vereins LuzernPlus wird durch den Gemeindeverband für Kehrichtbeseitigung Region Luzern (GKLU) im Auftragsverhältnis wahrgenommen. Jürg Meyer, Geschsäftsführer des GKLU, war in Personalunion erster Geschäftsführer von LuzernPlus, wie einer Medienmitteilung vom Donnerstag zu entnehmen ist.
 
Meyer wird per 1. Januar 2009 in die Privatwirtschaft wechseln. Peter Steiner, langjähriger Geschäftsführer von RegioHer, wird die Geschäftsführung von LuzernPlus im Mandantsverhältnis und zunächst bis Ende 2009 ausüben. Zu diesem Zeitpunkt läuft die auf vier Jahre befristete Phase von LuzernPlus aus.
 
Die Weiterführung von LuzernPlus in der bisherigen Form wird zu diesem Zeitpunkt vor dem Hintergrund der Projekte «Vereinigte Stadtregion» und «Regionaler Entwicklungsträger Region Luzern» neu beurteilt. LuzerPlus ist im Februar 2006 von 13 Gemeinden der Region Luzern und dem kantonalen Gewerbeverband gegründet worden.

sda