LZ WEIHNACHTSAKTION: Krienser Musikschüler sammeln 700 Franken für Notleidende

Am 4. Dezember trafen sich Musikschülerinnen und Musikschüler aus Kriens zum Sternsingen. Zusammengekommen sind stolze 700 Franken für die LZ Weihnachtsaktion.

Drucken
Teilen
Da wird einem warm ums Herz: die Kinder der Krienser Musikschule beim Sternsingen. (Bild: PD)

Da wird einem warm ums Herz: die Kinder der Krienser Musikschule beim Sternsingen. (Bild: PD)

Die Schülerinnen und Schüler der Musikschule Kriens sangen am Sonntag, 4. Dezember, Weihnachtslieder im Quartier rund um das Schulhaus Gabeldingen. An zwei verschiedenen Standorten traten sie auf und sammelten Geld für die LZ Weihnachtsaktion.

  • 17 Uhr Dattenbergrain 27, Kriens
  • 18.30 Uhr Piazza Obere Weinhalde, Kriens

Leitung: Daniela Portmann

Zusammengekommen sind sage und schreibe 700 Franken für Notleidende in der Region. Die Luzerner Zeitung dankt den fleissigen Musikschülerinnen und -schülern ganz herzlich für ihren vorbildlichen Einsatz.

mm

Viele Zuhörerinnen und Zuhörer freuten sich über die schöne Weihnachtsmusik. (Bild: PD)

Viele Zuhörerinnen und Zuhörer freuten sich über die schöne Weihnachtsmusik. (Bild: PD)

Die Musikschülerinnen und Musikschüler aus Kriens haben total 700 Franken für die LZ Weihnachtsaktion gesammelt. Ganz herzlichen Dank. (Bild: PD)

Die Musikschülerinnen und Musikschüler aus Kriens haben total 700 Franken für die LZ Weihnachtsaktion gesammelt. Ganz herzlichen Dank. (Bild: PD)