MALTERS: Lastwagen mit blauem Blachenaufbau gesucht

Bei einem Verkehrsunfall in Blatten wurde ein Wohnwagen von der Strasse geschleudert. Nun sucht die Polizei einen Lastwagen mit blauem Blachenaufbau.

Drucken
Teilen
Der Wohnwagen ist umgekippt. (Bild: Staatsanwaltschaft Luzern)

Der Wohnwagen ist umgekippt. (Bild: Staatsanwaltschaft Luzern)

Der Wohnwagen ist umgekippt. (Bild: Staatsanwaltschaft Luzern)

Der Wohnwagen ist umgekippt. (Bild: Staatsanwaltschaft Luzern)

Der Unfall ereignete sich am Donnerstag auf der Autostrasse zwischen Malters und Blatten. Gegen 10.20 Uhr überholte ein Lastwagen ein Auto mit angehängtem Wohnwagen. Danach kam der Wohnwagen aus bisher noch unklaren Gründen ins Schlingern und stürzte auf die Seite. Verletzt wurde beim Unfall niemand.

Der Sachschaden beträgt rund 2'000 Franken. Der Unfallhergang wird von der Luzerner Polizei abgeklärt. Der Strassenverkehr war auf der betroffenen Strecke vorübergehend beeinträchtigt.

Im Zusammenhang mit dem Unfall wird ein Lastwagen mit blauem Blachenaufbau und Hebebühne gesucht, wie die Luzerner Polizei am Freitag mitteilte. Der Chauffeur dieses Lastwagens oder Personen die den Schleuderunfall beobachtet haben, werden gebeten sich bei der Luzerner Polizei zu melden. Hinweise bitte direkt an Tel. 041 248 81 17.

pd/spe/zim