Mann nach Sturz auf Strasse von Auto getötet

Auf der Luzernerstrasse in Eschenbach ist ein Fussgänger auf die Strasse gefallen und in der Folge von einem Auto überrollt worden. Der 70-jährige Mann verstarb noch auf der Unfallstelle.

Drucken
Teilen
Die Unfallstelle in Eschenbach, bei der ein 70-jähriger Fussgänger getötet wurde. (Bild: Luzerner Polizei)

Die Unfallstelle in Eschenbach, bei der ein 70-jähriger Fussgänger getötet wurde. (Bild: Luzerner Polizei)

Am Dienstagabend, um 23.45 Uhr, lief ein Fussgänger auf dem Trottoir an der Luzernerstrasse in Eschenbach Richtung Ballwil. Aus noch unbekannten Gründen fiel der 70-jährige Mann auf die Strasse und blieb dort liegen. Ein aus Richtung Ballwil herannahendes Auto konnte nicht mehr ausweichen und überrollte den auf der Strasse liegenden Mann. Der Fussgänger verstarb noch auf der Unfallstelle, wie die Luzerner Polizei in einer Medienmitteilung vom Mittwoch schreibt.

Im Bereich des Unfallortes musste die Luzernerstrasse für rund zweieinhalb Stunden gesperrt werden. Die örtliche Umleitung wurde durch die Feuerwehr Oberseetal gestellt.

Polizei sucht Zeugen

Der genaue Unfallhergang ist noch unklar. Deshalb sucht die Luzerner Polizei Personen, die Angaben zum Unfallhergang machen können. Diese werden gebeten, sich mit der Luzerner Polizei, Tel. 041 248 81 17, in Verbindung zu setzen.

pd/zim