Manor in Willisau schliesst

In Willisau wird das Manor Warenhaus am 15. Oktober geschlossen. Grund dafür ist die Grösse des Ladens, die «kein modernes Einkaufserlebnis mehr bieten kann».

Drucken
Teilen
Der Manor in Willisau ist mit einer Grösse von 417 Quadratmeter zu klein. (Symbolbild Neue LZ)

Der Manor in Willisau ist mit einer Grösse von 417 Quadratmeter zu klein. (Symbolbild Neue LZ)

Manor schliesst das zur Nordmann Fribourg Holding AG gehörende Warenhaus in Willisau am 15. Oktober. Wie das Unternehmen mitteilt, ist der Hauptgrund die Grösse des Geschäfts. Diese sei zu klein, um den Kunden ein «modernes Einkaufserlebnis zu bieten».

Neun Mitarbeiter sind von der Schliessung betroffen. Die Firma bietet ihnen an, in den umliegenden Manor Häusern zu arbeiten. Bis zum 15. Oktober bietet das Geschäft den gewohnten Kundenservice.

pd/ks