Markus Iseli verlässt Luzerner Hotel Palace

Direktor Markus Iseli verlässt das Hotel Palace in Luzern auf Ende November 2012. Laut einer am Freitag veröffentlichten Medienmitteilung der Victoria-Jungfrau Collection, zu der Palace gehört, will Iseli im Ausland eine neue Herausforderung annehmen.

Drucken
Teilen
Markus Iseli verlässt das Hotel Palace als Direktor. (Bild: Pius Amrein / Neue LZ)

Markus Iseli verlässt das Hotel Palace als Direktor. (Bild: Pius Amrein / Neue LZ)

Man bedaure den Weggang von Markus Iseli, heisst es in der Mitteilung. Gemeinsam mit seinem Team sei es ihm gelungen, dem Hotel neue Märkte zu erschliessen und neue Zielgruppen anzusprechen. Bis ein Nachfolger gefunden ist, wird der stellvertretende Direktor Raymond Hunziker interimistisch den Hotelbetrieb führen.

sda