Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Martin Birrer ersetzt Luzerner Neo-Regierungsrat

Der Emmer FDP-Politiker Martin Birrer rückt im Luzerner Kantonsrat für Fabian Peter nach, der in den Regierungsrat gewählt wurde.
Martin Birrer, neuer FDP-Kantonsrat aus Emmen. (Bild: PD)

Martin Birrer, neuer FDP-Kantonsrat aus Emmen. (Bild: PD)

(pd/avd) Weil der bisherige Inwiler FDP-Kantonsrat Fabian Peter am 31. März auf Anhieb in den Luzerner Regierungsrat gewählt wurde, rückt nun Martin Birrer (45, Bild) als Kantonsrat nach. Birrer stammt aus Emmen und erreichte im Wahlkreis Hochdorf mit 3841 Stimmen den ersten Ersatzplatz auf der Liste der FDP. «Mit Herzblut und Sachverstand werde ich mich für das Seetal, Emmen und den Kanton Luzern einsetzen und freue mich auf diese neue Herausforderung im Kantonsrat», wird Martin Birrer in einer Mitteilung der FDP Emmen zitiert.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.