MEGGEN: Bademeister-Mangel im Strandbad Meggen

Für die Badesaison vom 15. Mai bis 12. September 2010 sucht die Gemeinde Meggen eine Aufsichtsperson für das Strandbad.

Drucken
Teilen
Am Ufer des Vierwaldstätter-Sees. (Symbolbild Pius Amrein/Neue LZ)

Am Ufer des Vierwaldstätter-Sees. (Symbolbild Pius Amrein/Neue LZ)

Dem Strandbad Meggen fehlt eine Aufsichtsperson. Nun sucht die Gemeinde jemanden, der diese Aufgaben übernehmen möchte. Zu den Aufgaben gehört es, bei schönem Wetter täglich ab etwa 9 Uhr bis etwa 19 Uhr den Badebetrieb zu überwachen und bei den Reinigungs- und Aufräumarbeiten behilflich zu sein.

Die Aufgabe könne auch von Studenten oder Rentnern übernommen werden, meint die Gemeinde Meggen in einer Mitteilung. Einzige Bedingung: Die Aufsichtsperson muss Inhaberin oder Inhaber des SLRG-Brevets I sein. Wer diese Brevet noch nicht besitze, könne dieses auch Anfang 2010 noch erwerben. Die SLRG biete dafür Kurse an.

ana

HINWEIS
Informationen und Bewerbungen gehen an das Bauamt Meggen, Rudolf Müller, Bausekretär, Am Dorfplatz 3, 6045 Meggen. Seine Telefonnummer: 041 379 82 44. Mailadresse: rudolf.mueller@meggen.ch