MEGGEN: Neuer Präsident Stiftungsrat St. Charles Hall

Drucken
Teilen

Der Präsident des Stiftungsrates der Stiftung St. Charles Hall, Peter Erni, tritt per Ende August 2016 zurück. Der Luzerner Regierungsrat hat Bernhard Kobler auf den 1. September 2016 zum neuen Präsidenten gewählt. Der ehemalige Leiter Zentralschweiz der Bank Julius Bär ist pensioniert und in verschiedenen Gremien als Verwaltungs- und Stiftungsrat tätig.

red