MEGGEN: Zwei Verletzte bei Frontalkollision

Auf der Gotthardstrasse in Meggen sind zwei Autos frontal miteinander zusammengestossen Beide Autofahrer wurden dabei verletzt und mussten in Spitalpflege gebracht werden.

Drucken
Teilen
An den beiden Unfallautos entstand Totalschaden. (Bild: Luzerner Polizei)

An den beiden Unfallautos entstand Totalschaden. (Bild: Luzerner Polizei)

Am Donnerstag, kurz nach 6.30 Uhr, fuhr ein Autolenker auf der Gotthardstrasse von Küssnacht Richtung Meggen. Aus noch ungeklärten Gründen geriet das Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal in ein entgegenkommendes Auto, wie die Luzerner Polizei mitteilt.

Beide Fahrzeuglenker wurden beim Unfall verletzt und mussten durch den Rettungsdienst 144 ins Spital gefahren werden. Beim Unfall entstand laut Polizeiangaben ein Sachschaden von ca. 30'000 Franken.

pd/zim

Eines der zerstörten Unfallautos. (Bild: Luzerner Polizei)

Eines der zerstörten Unfallautos. (Bild: Luzerner Polizei)

Eines der zerstörten Unfallautos. (Bild: Luzerner Polizei)

Eines der zerstörten Unfallautos. (Bild: Luzerner Polizei)