Mehr als 60'000 Besucher und leicht höhere Platzauslastung beim Luzerner Theater

Die 348 Veranstaltungen des Luzerner Theaters der Spielzeit 18/19 haben insgesamt 62'785 Personen besucht. Dies ist eine durchschnittliche Platzauslastung von 75,2 Prozent. Im Vorjahr betrug sie 74,3 Prozent.

Hören
Drucken
Teilen
Das Luzerner Theater.

Das Luzerner Theater.

Bild: Eveline Beerkircher, Luzern, 10. Oktober 2019
(sda)

An 484 Vermittlungsprojekten beteiligten sich weitere 35'581 Personen, wie das Theater am Mittwoch mitteilte. Insgesamt erreichte das Luzerner Theater damit über 98'000 Personen. Die Platzauslastung in der Oper und im Tanz betrug über 80 Prozent.

Die Erfolgsrechnung schliesst bei einem Gesamtetat von 23,9 Millionen Franken mit einem Plus von knapp 35'000 Franken ab.

Dies war die dritte Spielzeit unter der Intendanz von Benedikt von Peter. Dieser wechselt auf die Spielzeit 2020/2021 ans Theater Basel.