MENZNAU: 16-jähriger Töfffahrer stirbt auf der Unfallstelle

Am Montagmorgen ist es auf der Strecke zwischen Menznau und Menzberg zu einem Unfall zwischen einem Lieferwagen und einem Motorrad gekommen. Der schwer verletze Motorradfahrer verstarb noch auf der Unfallstelle.

Drucken
Teilen
Der 16-Jährige hatte sich beim Unfall so schwere Verletzungen zugezogen, dass er noch auf der Unfallstelle verstarb. (Symbolbild Neue LZ)

Der 16-Jährige hatte sich beim Unfall so schwere Verletzungen zugezogen, dass er noch auf der Unfallstelle verstarb. (Symbolbild Neue LZ)

Am Montag kurz nach 07:00 Uhr fuhr der Lenker eines Motorrades von Menznau Richtung Menzberg. Nach dem Gebiet Twerenegg kam es aus noch ungeklärten Gründen zu einer Kollision mit einem entgegenkommenden Lieferwagen. Der 16-jährige Motorradfahrer verletzte sich beim Unfall derart schwer, dass er noch auf der Unfallstelle verstarb.

Die 31-jährige Lenkerin des Lieferwagens wurde beim Unfall nicht verletzt, musste aber durch die Notfallseelsorge vor Ort betreut werden.

pd/shä