MENZNAU: Menznau mit neuem Gemeindeamman

In Menznau konnte der Gemeinderat vervollständigt werden. Nach einem knappen ersten Wahlgang konnte das Duell der zwei Anwärter nun entschieden werden.

Drucken
Teilen
Dorfansicht von Menznau. (Bild pd)

Dorfansicht von Menznau. (Bild pd)

Der Landwird Bernhard Mahnig (Überparteiliches Komitee) unterlag Beat Blum von der CVP im ersten Wahlgang mit nur acht Stimmen. Diesem wiederum fehlten nur gerade 3 Stimmen zum Erreichen des absoluten Mehrs.

Beide also liessen sich für den zweiten noch einmal aufstellen; und nun konnte Blum mit 758 Stimmen die Kampfwahl gegen Mahnig mit 577 für sich entscheiden. Die Stimmbeteiligung lag bei über 67%.

kst