MENZNAU: Traktor überschlägt sich – Bauer verletzt

In Menznau hat sich auf einer Wiese ein Traktor überschlagen. Der Bauer wurde dabei schwer verletzt.

Drucken
Teilen
Der Traktor nach dem Unfall. (Bild Luzerner Polizei)

Der Traktor nach dem Unfall. (Bild Luzerner Polizei)

Der Vorfall ereignete am Dienstagmittag, 13. Juli, um 12 Uhr im Gebiet Twerenegg bei Menznau. Wie die Luzerner Strafuntersuchungsbehörden mitteilen, hat sich auf einer Wiese ein Traktor überschlagen und ist den Abhang hinuntergerollt. Der 71-jährige Landwirt wurde beim Unfall eingeklemmt und hat sich schwer verletzt. Die Rega musste ihn ins Spital fliegen.

Die Unfallursache wird von der Luzerner Polizei abgeklärt. Die Untersuchung führt das Amtsstatthalteramt Willisau. Vor Ort war auch die Beratungsstelle für Unfall Landwirtschaft.

pd/ana