MESSE: Alles zum Thema «Bauen+Wohnen»

Auf dem Luzerner Messegelände Allmend ist am Donnerstag die 10. Messe «Bauen+Wohnen» eröffnet worden. Sie dauert bis zum 5. Oktober. 300 Aussteller zeigen die neusten Produkte und Trends, erwartet werden gegen 20'000 Besucher.

Drucken
Teilen

Die Messe wendet sich an Architekten, Eigenheimbesitzer, Planer sowie Bauherren- oder frauen. Gezeigt werden Angebote und Trends fürs Bauen, Renovieren, Wohnen sowie Garten und Wellness.

Sechs Sonderschauen, darunter «Bauen und Erneuern für die Zukunft» und die erstmals präsentierte Sonderschau «Feng Shui», aber auch verschiedene Fachvorträge informieren die Besucher.

sda