MIGROS KULTURPROZENT: 17. Luzerner Adventssingen in der Altstadt

Am Sonntag, 13. Dezember, lädt die Migros Luzern auf dem Kornmarkt zum traditionellen Adventssingen ein. Zwei Chöre singen gemeinsam mit der Bevölkerung stimmungsvolle Weihnachtslieder.

Drucken
Teilen
Adventssingen in der Luzerner Altstadt. (Bild pd)

Adventssingen in der Luzerner Altstadt. (Bild pd)

Der Kornmarkt mitten in der Luzerner Altstadt verwandelt sich während des vorweihnächtlichen Anlasses zu einem Treffpunkt für Jung und Alt. Alle geniessen die einzigartige Atmosphäre, wenn die besinnlichen Klänge in den Gassen der Luzerner Altstadt ertönen. Der Samichlaus eröffnet das Adventssingen um 17 Uhr mit seinem Einzug vom Kapellplatz in Richtung Kornmarkt. Zusammen mit seiner Gefolgschaft verwöhnt er die Kinder mit feinen Leckereien aus dem Chlaussack.

Das Luzerner Adventssingen ist ein Geschenk des Migros-Kulturprozent an die Zentralschweizer Bevölkerung. Allen Anwesenden wird nach dem Adventssingen heissen Tee und feine Panettoncinos seviert.

Programm:
Ab 17 Uhr: Samichlauseinzug und weihnächtliche Klänge der Betriebsmusik Anliker
17.30 Uhr: Offenes Singen
18.30 Uhr: Musikalischer Ausklang

ig