Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Mikrozensus Aus- und Weiterbildung MZB erklärt

Sandra Peter

Das Bundesamt für Statistik erfasst im Mikrozensus Aus- und Weiterbildung MBZ Informationen zum Aus- und Weiterbildungsverhalten der ständigen Bevölkerung der Schweiz. Erfasst werden mittel einem computergestützten Telefon-Interview die Aktivitäten der 15- bis 75-Jährigen. Die MZB ist eine Stichproben-Erhebung und findet alle fünf Jahre statt. Die erste erfolgte 2011. Die Erhebung berücksichtigt die Aktivitäten der befragten Person innerhalb der letzten zwölf Monate vor der Erhebung. Die Stichprobe umfasst in der Regel rund 10'000 Personen pro Grossregion plus allfällige Aufstockungen, wie sie beispielsweise der Kanton Luzern getätigt hat.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.